Bounty Hunter Tracker IV Metalldetektor

Metallsuchgerät : Tracker IV

    Bounty Hunter IV Metalldetektor –
    gutes Handling und Ortung metallischer Elemente

    Der Metalldetektor liegt durch das geringe Gewicht von 1,6 kg und das ergonomische Design gut in der Hand. Durch die Konstruktion des Bounty Hunter Tracker IV Metalldetektor lässt sich das Gerät sehr gut halten. Dadurch wird der Boden einheitlich zum Detektor gehalten. Bei der Suche nach metallischen Gegenständen verfügt der Bounty Hunter Tracker IV über eine sehr gute Ortung.

    Tiefe und genaue Erfassung

    Im Inneren des Bounty Hunter Tracker IV Metalldetektors wurde eien 8 Zoll Spule integriert, die sehr gut Charakteristiken bei der Suche bereitet. Die Spule ortet nicht nur sehr punktgenau, sondern mit den Schallwellen ist eine Ortung auch im tiefen Erdboden möglich.

    Diverse Einstellungsmöglichkeiten

    Der Bounty Hunter Tracker IV Metalldetektor besitzt keine LCD-Anzeige, wie bei zahlreichen anderen Modellen des Herstellers. Das Gerät besitzt jedoch eine große Empfindlichkeitsanzeige. Die automatische Abstimmung des Metalldetektors mit den Bodenbedingungen werden über die Funkton Ground Trac ermöglicht. Der vorhandene Modus „Alle Metalle“ löst Reaktionen auf Metalle aus, über die eine Suchspule schwenkt. Durch den Modus „Vollständige Unterdrückung“ werden Gegenstände aus Eisen sowie Müll ignoriert. Bei der Selektion der Audio-Unterdrückung wird eine Information über ein oder zwei Tonhöhen der diversen Metallarten mitgeteilt. Die Einstellung der Empfindlichkeit kann der Anwender selbst beim Bounty Hunter Tracker IV Metalldetektor selbst vornehmen.

    Besonderheiten des Bounty Hunter Tracker IV Metalldetektor

    Funktechnologie • 8-Zoll-Spule • niedriges Gewicht • ergonomisches Design • einstellbare Empfindlichkeit

    Technische Daten

    Stromversorgung: Akku
    Technologie: Funk
    Gewicht: 1,6 kg
    Abmessung: 71,8 x 25,4 x 15,9 cm
    Anzahl der Betriebsmodi: 3
    Betriebsmodianzeige: Alle Metalle / Vollständige Unterdrückung / Audio-Unterdrückung